Hirse-Creme mit Heidelbeeren

Hirse-Creme mit Heidelbeeren

Frühstücken wie ein Wellensittich, dank Attila Hildmann. Habe seit einer Weile die Stadtbibliothek als Quell neuer Rezepte entdeckt. Da lese ich mich jetzt nicht nur durch die skandinavischen Krimis, sondern durchstöbere auch all die Kochbücher, die mich interessieren, die ich mir aber nicht kaufen möchte. Sei es, weil mich nur wenige Rezepte ansprechen oder weil mir die ganze Aufmachung des Buchs nicht gefällt. Vegan for Fit ist auch so ein Fall. Neues Körpergefühl in 30 Tagen, nunja, aber bei den Rezepten gibts tatsächlich das ein oder andere, das mir gefallen könnte. Weiterlesen

Heidelbeerkuchen

Heidelbeerkuchen

Als ich vor einer Woche bei meinen Eltern im Norden war, war die Heidelbeersaison dort in vollem Gange. Die Stände an den Straßen haben von Erdbeeren auf Heidelbeeren umgestellt und verkaufen nicht diese winzigen Schälchen wie hier, sondern ordentlich große Mengen. Wieder zuhause hab ich mich dran erinnert, dass es doch früher auch häufiger so einen leckeren saftigen Heidelbeerkuchen gab. Das Rezept stammt aus der TV-Beilage der HAZ, so viel wusste ich noch. Schnell mal Google befragt, dann meine Mama, und ja, der ist es! Weiterlesen

Joghurt-Mousse mit Himbeeren, Heidelbeeren und Pfirsich

Joghurt-Mousse mit Himbeeren, Heidelbeeren und Pfirsich

Im Moment gibt es so viele leckere Früchte, dass es mir schwer fällt mich für eine einzige Art Beere, Kirschen, Pfirsiche oder oder oder zu entscheiden. Am Ende habe ich meist von allem etwas und muss dann gucken, dass ich mit dem Essen hinterherkomme. In meinem Lese-Eckchen und auf dem Schreibtisch, überall verteile ich meine leergenaschten Schälchen. Und was dann noch nicht weg ist, ersetzt einfach die Brombeeren in der Joghurt-Mousse. Weiterlesen